Neue Impfmöglichkeiten gegen Sepsis

von Mossakowski

zur Zeit nur für Selbstzahler

Seit Ende 2013 gibt es Möglichkeit sich gegen Meningokokken Typ B impfen zu lassen. Die Erreger verursachen eine seltene, ansteckende, in der Regel sehr ernshaft bis tödlich verlaufende Hirnhautenzündung oder Sepsis, besonders im Säuglings- und Jugendalter. Weitere Informationen beim Kinderarzt.

Zurück